Plateia – Grundlagen-Seminar

Seminarziel:

In unserem 2-tägigen Grundlagen-Seminar vermitteln wir Ihnen das Wissen für den sicheren und schnellen Umgang mit den Grundfunktionen von Plateia. Zusammen mit dem Seminarleiter führen Sie eine komplette Beispiel-Planung durch: Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Plateia ein Digitales Geländemodell (DGM) erstellen, Achsen schnell und exakt entwickeln und auf das DGM projizieren, die Gradiente im Höhenplan entwerfen und im Anschluss die Querschnitte auf effiziente Weise erstellen. Abschließend vervollständigen Sie Ihren Entwurf mit Verkehrsschildern und Straßenmarkierungen und lernen zudem das integrierte Plateia-Werkzeug Autopath zur Erstellung von dynamischen Schleppkurven kennen.

Seminarinhalte:

  • Kennenlernen der Funktionen der einzelnen PLATEIA-Module: Lageplan, Achsmodul, Längsschnitt, Querschnitt, Kreuzungen, Autosign, Autopath
  • Übernahme von Planungsgrundlagen und Vermessungsdaten
  • Erzeugung eines Digitalen Geländemodells (DGM)
  • Anfertigen eines 2D Entwurfsplans mit Achstrassierung und Randkonstruktionen
  • Gradientenkonstruktion und Erstellung eines Höhenplans nach RE
  • Erstellung der Querschnitte
  • Erstellung des Deckenbuchs
  • Massenberechnung aus Querprofilen (Planimetrierung)
  • Straßenmarkierungen und Verkehrsschilder (Autosign)

Dynamische Schleppkurven (Autopath)

Voraussetzungen:

  • AutoCAD-Grundkenntnisse